Arnold Schwarzenegger verkörpert wie kaum ein Zweiter den amerikanischen Traum. Durch eisernen Willen und Disziplin schaffte er Unglaubliches: als Sportler, Schauspieler, Unternehmer und Politiker. 

In “Total Recall: Die wahre Geschichte meines Lebens” gibt er nun tiefe Einblicke in seine Erlebnisse. Und genau genommen sind es gleich mehrere Geschichten. Denn das, was er zu erzählen hat, passt eigentlich kaum in ein Menschenleben.

Das Buch ist dabei viel mehr als nur eine weitere Biographie eines Prominenten, der noch einmal Geld verdienen möchte. Es ist ein Beispiel dafür, was ein Mensch erreichen kann, der sich seinen Zielen verschreibt.  

Zum Autor

Eigentlich muss man nicht viel über Arnie sagen. Wir tun es trotzdem, weil er es sich einfach verdient hat.

Arnold Schwarzenegger wird 1947 in der österreichischen Steiermark geboren. Bereits in seiner Jugend beginnt er mit Krafttraining und dem damals noch recht unbekannten Bodybuilding. Was die meisten nicht wissen ist, dass er zunächst einige Wettkämpfe im Gewichtheben bestreitet und recht gute Werte erzielt.

Mit 19 Jahren wird er dann zum bis heute jüngsten Mister Universum. Kurze Zeit später wandert er schließlich in die USA aus, wo er sich dann ganz auf das Bodybuilding konzentriert.

Früh reift in Arnold der Entschluss, im Filmgeschäft Fuß zu fassen. Wie im sportlichen Bereich verfolgt er auch dieses Ziel mit eisernem Willen. Er trainiert täglich mehrere Stunden, arbeitete unter anderem als Bauarbeiter, studiert und nimmt Schauspielstunden. Mit Filmen wie “Conan der Barbar” sowie “Terminator” gelingt ihm schließlich den Durchbruch in Hollywood.

Als er 2003 Governeur des Staates Kalifornien wird, zeigt er erneut, dass er seinen Weg geht. Selbst seine Wiederwahl und damit eine zweite Amtszeit lässt er sich nicht nehmen. Er liebe es, Mehrteiler zu machen, ist damals sein Kommentar hierzu.

Zum Inhalt des Buches

Man erfährt in diesem Buch viel über Arnold Schwarzeneggers Leben. Und noch viel mehr über sein Selbstverständnis. Dadurch lernt man einen Menschen kennen, der stets hart für seine Erfolge gearbeitet hat. Der in einfachen und durchaus schwierigen Verhältnissen aufgewachsen und seinen Weg gegangen ist. Der seine Grenzen immer weiter verschoben hat und dabei nie auf Personen gehört hat, die Dinge für unmöglich oder unerreichbar erklärt haben.

Wer das Buch vor diesem Hintergrund liest, der bekommt nicht nur eine spannende und kurzweilige Geschichte, sondern gleichzeitig viele Denkanstöße für das eigene Leben. Denn es erzählt es nicht nur von  Triumphen, sondern eben auch von Niederlagen. Aber gerade das Scheitern und Aufstehen macht ja den amerikanischen Traum aus. Und den hat kaum jemand so gelebt wie dieser Mann aus Österreich.

Einen kleinen Vorgeschmack auf das Buch bietet übrigens diese äußerst kurzweilige Rede des Autors:

For privacy reasons YouTube needs your permission to be loaded. For more details, please see our Datenschutz.
Akzeptieren

Fazit

Arnold Schwarzeneggers Buch empfehlen wir jedem, der ein spannendes Buch sucht, die Person schon immer faszinierend fand oder sich für Bodybuilding interessiert. Aber vor allem legen wir es denjenigen ans Herz, die sich inspirieren und motivieren lassen wollen. Denn es gibt kaum jemanden, der so überzeugend Willenskraft und eiserne Disziplin vorlebt.

Dabei ist es letztlich egal, wie man zu der Person Schwarzenegger steht. Es spielt keine Rolle, ob man ihn sympathisch findet, seine Filme mag oder seine politische Einstellung teilt. Denn sich über seine Ziele klar werden, hart daran zu arbeiten und an sich persönlich zu glauben bringt jeden von uns weiter. Beruflich, privat und sportlich.

Unser Tipp

Die englische Version gibt es übrigens derzeit als kostenloses Höhrbuch im Rahmen eines Audible-Probemonats. Weitere Informationen hierzu findest du bei Amazon.

Hinweis: Dieser Beitrag enthält Empfehlungen für Produkte, von denen wir selbst überzeugt sind. Wenn es dir auch so geht, kannst du diese bequem über die hier enthaltenen Partnerlinks erwerben. Falls du dich dafür entscheidest, erhalten wir eine kleine Provision. Für dich bleibt der Preis selbstverständlich gleich. Auf unserer Seite angezeigte Preise können aus technischen Gründen nicht in Echtzeit aktualisiert werden. Der Verkauf erfolgt daher zu dem Preis, den der Verkäufer auf der Produktwebsite angibt und könnte von der hier angegebenen Indikation abweichen. 

Ähnlicher Beitrag

Letzte Aktualisierung am 21.11.2019 um 18:21 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API