Gesundes Essen ist wichtig für uns. Wir erklären in einfachen Worten, was das eigentlich ist. Und wir zeigen dir Beispiele für gute und für schlechte Lebens-Mittel.  

Gesundes Essen

Was ist Ernährung

Ernährung ist alles, was wir essen und trinken. Das ist wichtig, damit wir leben können. Nur durch Essen haben wir die Kraft, Dinge zu tun. Zum Beispiel zu arbeiten oder Sport zu machen.  

Wenn wir zu wenig essen oder trinken, fühlen wir uns schwach. Dann haben wir Hunger oder Durst. Damit zeigt uns unser Körper, dass etwas fehlt.  

Was ist gesundes Essen

Unser Körper braucht bestimmte Nähr-Stoffe. Nähr-Stoffe sind zum Beispiel Vitamine. Wenn die fehlen, werden wir krank.  

Es gibt auch ungesundes Essen. Darin sind Stoffe, die uns krank machen. Hierzu gehören Süßigkeiten wie Kekse oder Schokolade. Denn viel Zucker ist schlecht für uns. Wir werden dadurch dick. Oder bekommen kaputte Zähne. Oder unser Herz wird krank.  

Gesund essen heißt also, richtig essen. Dann nehmen wir alle Nähr-Stoffe zu uns, die wir brauchen. Und wir meiden dabei Zutaten, die schlecht für uns sind. 

Beispiele für gesundes Essen 

Salate, Gemüse und Obst sind gesund. Aber auch Kartoffeln, Voll-Korn-Brot und Hafer-Flocken sind gut.

Öl ist wichtig für uns. Denn wir brauchen auch gute Fette. Gesund ist vor allem Hanf-Öl oder Oliven-Öl.  

In diesen Lebens-Mitteln sind viele Nähr-Stoffe, die unser Körper braucht.  

Trinken solltest du vor allem Wasser oder Tee ohne Zucker. Auch ein Glas Saft ist ab und zu ok.  

Beispiele für ungesundes Essen 

Ungesund sind Süßigkeiten, Chips und Fertig-Gerichte wie Pizza aus der Gefrier-Truhe. Darin sind Stoffe, die unseren Körper krank machen. Zum Beispiel Zucker und schlechtes Fett. Davon solltest du also wenig essen. Das gilt auch für Wurst.  

Alkohol und süße Getränke sind auch nicht gesund. In Limo oder Cola ist viel Zucker. In einer Flasche stecken 30 bis 40 Würfel Zucker.  

Unser Vorschlag

Gesund essen ist gar nicht so schwer. Gut für uns ist viel Gemüse und Obst. Schlecht für uns sind hingegen Stoffe wie Zucker.

Es hilft, viele frische Zutaten zu kaufen. Wir haben hier viele Ideen, was du daraus kochen kannst. 

Ab und zu darf man aber natürlich auch etwas Ungesundes essen.

Ähnlicher Beitrag