Schlingentrainer gehören neben Kettelbells zu den besonders vielseitigen Trainingsgeräten und gehören in jedes Home Gym. Ein großer Vorteil ist zudem, dass du sie überallhin mitnehmen kannst. Damit sind sie der perfekte Reisebegleiter und können auch unterwegs zum Einsatz kommen. Bereits eine Zimmertür oder ein stabiler Ast genügen zur Befestigung. 

Wir zeigen dir hier, worauf du beim Kauf achten solltest. Außerdem stellen wir dir einige Produkte vor, die für dich in Frage kommen könnten.

Wofür Schlingentrainer gut sind

Ein Schlingentrainer ersetzt letztlich das Fitnessstudio. Denn mit ihm kannst du deinen ganzen Köper trainieren und Koordination, Kraft sowie Ausdauer gleichermaßen verbessern.

Dabei lassen sich Belastungen sehr gut dosieren. Alleine durch deinen Stand und den Winkel zwischen Boden und Körper kann ein und dieselbe Übung sehr leicht oder sehr schwierig sein. Vor allem Anfänger können damit Muskeln aufbauen, ohne sich selbst zu überfordern. Aber auch Fortgeschrittene kommen noch auf ihre Kosten. 

Ein Schlingentrainer bietet sich für alle an, die Wert auf funktionales Training legen. Denn sie sind hervorragend dafür geeignet, nicht nur einzelne Muskeln, sondern ganze Muskelgruppen zu beanspruchen.

Worauf du achten solltest

Ein Schlingentrainer besteht aus zwei Schlaufen, etwas Seil und einer Befestigung. Doch daraus kann man schon ein paar Kriterien für die Kaufentscheidung ableiten:

Der Schlingentrainer muss dein gesamtes Körpergewicht tragen. Und das im Idealfall viele Jahre lang mehrmals in der Woche. Daher ist wichtig, dass er dem standhält. Das gilt vor allem für die Bauteile, mit denen du die Länge einstellst. So dürfen sich die Schlaufen während des Trainings nicht von alleine verstellen. Denn das ist nicht nur nervig, sondern kann sogar zu Verletzungen führen.

Das beste Material hilft nicht, wenn die Verarbeitung schlecht ist. Daher gilt: Doppelt – oder dreifach – genäht hält besser. Das trägt zur Langlebigkeit und Sicherheit bei.

Hierzu trägt vor allem eine stufenlose und einfache Verstellmöglichkeit der Schlaufen bei. Denn die Länge muss je nach Übung schnell verändert werden können. In einem Zirkeltraining kannst du so unerwünschte Pausen umgehen. Die Beinschlaufen und etwaige Griffe sollten zudem bequem sein, um Druckstellen zu vermeiden.

Viele Schlingentrainer sind mit einer Umlenkrolle ausgestattet. Die Übungen werden dadurch anstrengender, da man die Zug- oder Druckkraft an beiden Enden ausgleichen muss. Somit steigt der Trainingseffekt und erhöht sich die Vielfalt der Übungen. Zumindest Anfängern raten wir jedoch zu einem Modell ohne Umlenkrolle.

Wer das Trainingsgerät oft mitnehmen möchte, sollte auf dessen Gewicht achten. Auch ein Beutel für den Transport kann dann hilfreich sein.  

Produktvergleich Schlingentrainer

AeroSling – Rundum-Sorglos-Paket

aeroSling Schlingentrainer Elite
  • FIT WERDEN: Sie möchten Zuhause oder im Freien trainieren und fit werden oder abnehmen und Gewicht verlieren? Dann ist das Schlingentraining genau das richtige für Sie
  • GANZKÖRPERTRAINING: Egal ob Muskelaufbau, Krafttraining, Bauch Beine Po, Bauchtraining bzw. Bauchmuskeltraining, Bizeps Training, Schultertraining oder Rückentraining - mit dem XPE Schlingen Trainer ist alles möglich
  • ZUHAUSE/UNTERWEGS: Der Hometrainer soll flexibler sein als ein Rudergerät / Stepper? Kein Problem. Unser Slingtrainer mit Umlenkrolle bringt Sie auf ein neues Level. Einfach zwischen Tür und Türrahmen, Balken oder Bäumen befestigen
  • TRAININGSPLAN+TRAININGSVIDEO: Wenn Ihnen die Fitness Übungen ausgehen haben wir einen Trainingsplan und Fitnessvideos für jede Muskelgruppe, so dass Sie schnell fit werden
  • LIEFERUNG: Ihr Paket enthält nicht nur den Schlingen-Trainer fürs Suspension Training, sondern auch: Ankerschlinge, Türanker, Mesh Bag

Der AeroSling ist teuer, aber auch sehr hochwertig. Nach Erwerb kannst du übrigens auch auf Trainingsvideos des Anbieters zurückgreifen.

Für die Befestigung ist in der günstigsten Ausführung ein Türanker enthalten. In der Ausstattungsvariante Basic sind daneben noch alle Teile für eine Wand- oder Deckenbefestigung mit dabei. Der Hersteller bietet außerdem zusätzliche Erweiterungen an, etwa eine gepolsterte Bauchschlaufe. Wem also Abwechslung wichtig ist, kann hier bei Bedarf noch nachrüsten.

TRX Go – Perfekter Reisebegleiter

TRX Training - GO Suspension Trainer-Kit
  • Nur 450 g Gewicht
  • Robuste Längenverstellung mit Cam-Buckles macht die Bedienung unglaublich einfach
  • TRX Door Anchor PRO für das schnelle Training zu Hause oder unterwegs kostenlos enthalten
  • Karabinerlösung für schnellen Wechsel der Aufhängelösungen
  • Griffe aus Moosgummi mit optimalem Griffkomfort und hoher Langlebigkeit

Vom Marktführer TRX empfehlen wir die besonders leichte Ausführung. Diese eignet sich zwar auch prima für zu Hause. Das geringe Gewicht ist aber vor allem dann von Vorteil, wenn du an unterschiedlichen Orten trainieren möchtest. Durch den Karabiner lässt sich der Schlingentrainer dabei schnell neu befestigen.

Der TRX Go ist tadellos verarbeitet und äußerst komfortabel. Hiermit kann man nichts falsch machen kann.

VarioSling – Unser Preis-Leistungs-Tipp

Angebot
Variosling Sling Trainer
  • VON SPORTWISSENSCHAFTLERN DER DEUTSCHEN SPORTHOCHSCHULE ENTWICKELT
  • Neues Modell 2019 MADE IN GERMANY 2 Jahre GARANTIE
  • PREIS-LEISTUNGS-SIEGER bei Vergleich.org Schlingentrainer inkl. Türanker, Sicherheitsschlaufe, Sportbeutel, Griffe mit Beinschlaufen
  • nur 600g schwer, Aufhängehöhe 200-270cm
  • Sling Trainer inkl. DVD+54 Übungs-Poster+Handbuch

Ein Klassiker unter den Schlingentrainer. Die Verarbeitung ist sehr gut und durchdacht. Zum Beispiel verhindert eine Polsterung an den Schlaufen, dass diese unangenehm drücken. Im Lieferumfang enthalten sind ein Transportbeutel, sowie Übungen auf DVD und Poster. Ein passendes Trainingsgerät für alle Zielgruppen zum vernünftigen Preis.

In seiner Basisvariante hat der VarioSling keine Umlenkrolle. Wer hierauf Wert legt, greift zum VarioSling Rotate.

Fazit

Schlingentrainer sind tolle Hilfsmittel für zu Hause. Jedoch gilt auch hier: Ein guter Trainer ist Gold wert. Wer also sicher und gut trainieren möchte, kann günstig kaufen. Aber nicht billig.

Wir haben dir hier drei Modelle vorgestellt, mit denen du nichts falsch machen kannst. Erstens, der AeroSling Elite. Dieser ist ein sehr gutes Produkt mit viel Zubehör. Ist man bereit, etwas mehr auszugeben, bleiben hier keine Wünsche übrig. Zweitens, der deutlich günstigere TRX Go. Den legen wir jedem ans Herz, der gerne an verschiedenen Orten trainiert. Drittens, unsere Preis-Leistungs-Empfehlung: das Einsteigermodell von VarioSling. Denn der kommt nicht von ungefähr oft in Fitnessstudios und Vereinen zum Einsatz.

Hinweis: Dieser Beitrag enthält Empfehlungen für Produkte, von denen wir selbst überzeugt sind. Wenn es dir auch so geht, kannst du diese bequem über die hier enthaltenen Partnerlinks erwerben. Falls du dich dafür entscheidest, erhalten wir eine kleine Provision. Für dich bleibt der Preis selbstverständlich gleich. Auf unserer Seite angezeigte Preise können aus technischen Gründen nicht in Echtzeit aktualisiert werden. Der Verkauf erfolgt daher zu dem Preis, den der Verkäufer auf der Produktwebsite angibt und könnte von der hier angegebenen Indikation abweichen. 

Letzte Aktualisierung am 10.09.2019 um 14:34 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API